Presse Aktuell

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen sowie Presseartikel.

chilli Stadtmagazin: Mai 2017

Dicke Brummer: Spedition Klotz bietet Berufe mit Perspektiven.

“Gehe deinen eigenen Weg“ ist das Motto der Spedition Klotz aus Freiburg. Sie bildet junge Menschen aus. Schließlich sind Jobs in der Logistikbranche zukunftssicher, Fachkräfte sind gefragt.

Lesen Sie den Presseartikel auf chilli-freiburg.de

Stadtkurier: Oktober 2016

Familienunternehmen stellt Weichen für die Zukunft.

Lesen Sie den Presseartikel als PDF

Badische Zeitung: Juni 2016

Spedition Klotz unterstützt "Autowaschen für chronisch nierenkranke Kinder".

Lesen Sie den Presseartikel als PDF

chilli Stadtmagazin: April 2016

Könige der Straße. Berufskraftfahrer sind Tag für Tag auf Achse.

Lesen Sie den Presseartikel als PDF

Stadtkurier: Juli 2015

Immer pünktlich und zuverlässig. Ausbildung zum Berufskraftfahrer - Spedition Klotz legt Wert auf Familienfreundlichkeit.

Lesen Sie den Presseartikel als PDF

chilli Stadtmagazin: Juni 2015

Der LKW-Branche fehlt Nachwuchs.

Lesen Sie den Presseartikel als PDF

Landesturnfest Mai 2014

Zukunftsorientiert: Spedition Klotz aus Freiburg
Familienunternehmen stellt Weichen fürr die Zukunft.

Lesen Sie den Presseartikel als PDF

Deutsche Firmen suchen Fachkräfte im Elsass

Spedition Klotz zu Besuch in Colmar

Spedition Klotz zu Besuch in Colmar. 

SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg | 24.1.2014, 16.00 Uhr | 1:10 min

Hinterm großen Lenkrad

Hinterm großen Lenkrad

Bericht in "Der Sonntag", 01. September 2013

Truckerromantik und Termindruck: Lastwagenfahrer wie die Freiburgerin Katja Scharnagl werden dringend gesucht!

Lesen Sie den gesamten Artikel in "Der Sonntag vom 1.09.2013"

Ein Bekenntnis zum Standort

Badische Zeitung vom 7. Mai 2013

Tunibergschule feiert mit Ausbildungsmesse und Fest 50-Jähriges.

Die Freiburger Spedition Klotz etwa war vertreten, weil sie Auszubildende vor allem für den Kraftfahrerberuf sucht.

Lesen Sie den gesamten Artikel in der Badischen Zeitung

Vorbildfunktion Lkws mit Hybridantrieb beweisen Praxistauglichkeit.

Vorbildfunktion Lkws mit Hybridantrieb beweisen Praxistauglichkeit

BAU Oktober 2012

  • Mittelständische Spedition in Freiburg/Breisgau setzt mit dem Mercedes-Benz Atego BlueTec Hybrid auf Nachhaltigkeit.
  • Vorreiterfunktion in der gesamten Region durch den Einsatz des europaweit ersten Großserien-Lkw mit  Hybridantrieb.
  • Alltagstauglichkeit gepaart mit Wirtschaftlichkeit durch Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch.

Der Mercedes-Benz Atego BlueTec Hybrid, europaweit erster serienmäßiger Lkw mit Hybridantrieb, wurde seit seinem Marktstart (2010) an mehr als 110 Kunden ausgeliefert und beweist dort täglich seine Praxistauglichkeit. Konzipiert hauptsächlich für den städtischen oder regionalen Verteilerverkehr, spielt er vor allem bei  Stückguttransporten auf der Kurzstrecke seine Trümpfe aus.

 Der Atego Hybrid ist der meist verkaufte Hybrid-Lkw in Europa. Unternehmen, die den Atego BlueTec Hybrid 1222L - derzeit der einzige Hybrid-Lkw mit europäischer Typengenehmigung EU 29 - auf diesem Sektor einsetzen, erzielen damit nicht nur einen beträchtlichen Imagegewinn

durch die Demonstration von Umweltbewußtsein und Innovationsfreude, sondern realisieren neben einer effektiven CO2-Reduktion auch bedeutende betriebswirtschaftliche Vorteile durch die realisierte Kraftstoffersparnis.  

Lesen Sie den gesamten Artikel

Von Freiheit und guten Nerven

Von Freiheit und guten Nerven

September 2012 · Wirtschaft im Südwesten

Jobs mit Zukunft: Berufskraftfahrer-Auszubildende sind gefragt wie nie.

Lesen Sie den gesamten Artikel

König der Straße

König der Straße
Jobstarter Mai 2012

Die Spedition Klotz bildet Berufskraftfahrer & Speditionskaufleute aus.

 Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Offizielle Präsentation des Atego Hybrid

Offizielle Präsentation des Atego Hybrid

Juli 2011

Am 04.07.2011 war es soweit. Der Atego BlueTec Hybrid der Spedition Klotz wird zusammen mit dem Fahrzeug von Alexander Bürkle offiziell bei Mercedes Benz Niederlassung Freiburg, präsentiert. Die anschließende Schlüsselübergabe fand im Beisein des Oberbürgermeisters Dr. Dieter Salomon statt. Das große Interesse der Medien bescheinigt, dass die Spedition Klotz mit ihrem Engagement in Sachen Nachhaltigkeit als zukunftsweisende Spedition in Freiburg Maßstäbe setzt.

Die Spedition Klotz ist der erste Spediteur in Freiburg, welche einen Hybrid-LKW einsetzt.


Die Badische-Zeitung schreibt am 5.7.2011
Zwei Lastwagen als Pioniere. Hybrid-Laster fahren schon


Freiburger Wochenbericht
07.06.2011 Lastwagen unter Strom

TV-Spot: Offizielle Präsentation des Atego Hybrid

TV-Spot bei TV Südbaden

Hier können Sie sich direkt den Film ansehen.

Innovatives Südbaden

Innovatives Südbaden

April 2010:

Der Region verbunden:
In puncto Nachhaltigkeit zählt Südbaden zu den führenden Gegenden Deutschlands. Der Elektrogroßhandel Alexander Bürkle und die Spedition Klotz haben sich diesem Anspruch verpflichtet und werden Nutzfahrzeuge mit Hybrid-Technologie im Alltagsgeschäft einsetzen.

... Dieser Pioniergeist macht im Geschäftsalltag durchaus Sinn. Beim Atego BlueTec Hybrid wird Energie in Form von Schub- und Bremskraftumwandlung zurückgewonnen und gespeichert. Der Elektromotor unterstützt dann das Dieselaggregat in den Fahrsituationen, in denen ein Verbrennungsmotor Effizienznachteile hat. So lassen sich zehn bis 15% Kraftstoff einsparen.

"Wir wollen nicht nur den wirtschaftlichen Nutzen der Hybrid-Technologie nachweisen, sondern auch zeigen, worin weitere Vorteile und Potenziale des alternativen Antriebs liegen.

Laden Sie sich den gesamten Presseartikel als PDF herunter